Home
background

aktuelle Rundbriefe

Weitere Rundbriefe vergangener Termine dieses und der letzten Schuljahre finden Sie hier. Bitte wählen Sie Ihren Artikel/Sie sehen folgenden Artikel:

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte der 5ten Klassen,

der organisatorische Aufwand in Schule ist hoch und wir sind auf Ihre Mithilfe angewiesen. Wir bitten Sie, mit uns zusammenzuarbeiten und uns dafür die Kenntnisnahme und Umsetzung folgender Punkte zu bestätigen:

  • Die Schule muss im Krankheitsfall am ersten Fehltag per Kontaktformular auf der Homepage der Schule informiert werden. Zusätzlich müssen Fehltage innerhalb von 3 Werktagen immer schriftlich entschuldigt werden. Geschieht dies nicht, erscheinen die Fehltage als unentschuldigt auf dem Zeugnis.
  • Sollte Ihr Kind innerhalb der Unterrichtszeit erkranken, verpflichten Sie sich, eine Abholung sicherzustellen.
  • Der Schulplaner ist unser wichtigstes Kommunikationsmittel und muss täglich kontrolliert werden. Bemerkungen der Lehrer müssen abgezeichnet werden. Auch die Lehrer bestätigen gelesene Nachrichten durch eine Unterschrift.
  • Überprüfen Sie, ob der Schulplaner geführt wird. Dazu gehören das Eintragen der Fächer (eine Woche im Voraus) und das Eintragen der Hausaufgaben.
  • Unterschriebene Elternbriefe geben Sie Ihrem Kind spätestens drei Tage nach Verteilung (wenn kein anderes Datum genannt ist) wieder mit.
  • Klassenarbeiten werden in der Regel nicht mehr zurückgegeben. Kontaktieren Sie den Fachlehrer / die Fachlehrerin durch einen Eintrag in den Schulplaner, wenn wir Ihrem Kind die Arbeit zur Einsicht mitgeben sollen. Bitte sorgen Sie in diesem Fall dafür, dass die Arbeit am nächsten Schultag wieder in der Schule ist.
  • Sollte Ihr Kind sich nicht an die Schulordnung halten und das Miteinander gefährden, verpflichten Sie sich, es während der Unterrichtszeit abzuholen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Evelyn HallerMichaela Chenier

(Schulleiterin)(Koordinatorin JG 5/6)

 


Empfangsbestätigung

Wir haben die o.g. Punkte der "Leitlinie zur Zusammenarbeit mit den Eltern" zur Kenntnis genommen und bestätigen dies mit unserer Unterschrift.

Name des Kindes: ______________________________ Klasse: ____________

 

______________________________
(Ort, Datum)
_____________________________________________
(Unterschrift der Eltern / Erziehungsberechtigten)
 

Back to top