Home
background

Das Dokument als pdf-Datei

02.09.2016

Sehr geehrte Eltern,

sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

lt. Erlass sind in der Stundentafel einstündig ausgewiesene Fächer halbjährlich, wie nachfolgend ausgewiesen, zu unterrichten.

 

Ich möchte Sie hiermit darauf hinweisen, dass der Unterricht in den u. g. Fächern nur im angegebenen Halbjahr des laufenden Schuljahres erteilt wird und somit die Halbjahresnoten versetzungswirksam sein werden. Das heißt, Ihre Tochter bzw. Ihr Sohn kann gegebenenfalls eine mangelhafte Leistung aus dem 1. Halbjahr in diesen Fächern im 2. Schulhalbjahr nicht mehr verbessern.

 

Ich bitte Sie, die Kenntnisnahme dieses Schreibens auf dem unteren Abschnitt der Klassenlehrkraft zu bestätigen.

 

Epochaler Unterricht
Klasse 1. Halbjahr 2. Halbjahr
5a Musik Kunst
5b Kunst Musik
5c Musik Kunst
5d Kunst Musik
6a Chemie Physik
6a Werken/Kunst Kunst/Werken
6a WPK Deutsch/Kunst/Biologie ./.
6b Chemie Physik
6b Werken/Kunst Kunst/Werken
6c Physik Chemie
6c Werken/Kunst Kunst/Werken
6c WPK Deutsch/Kunst/Biologie ./.
6d Physik Chemie
6d Werken/Kunst Kunst/Werken

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Evelyn Haller

(Schulleiterin)

 

 


Empfangsbestätigung

 

Hiermit bestätige ich den Empfang Ihres Schreibens betreffend „Epochaler Unterricht“ vom September 2016.

 

Name, Vorname, Klasse der Schülerin / des Schülers: ______________________________

 

______________________________
(Ort, Datum)
_____________________________________________
(Unterschrift der Eltern / Erziehungsberechtigten)

 

Back to top

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie sind essenziell für den Betrieb der Seite.